close collapse expand home mail menu phone

Die Maria-Holl-Methode®

Die MHM dient der Erhaltung der Gesundheit und ist zudem hilfreich für Menschen mit psychosomatischen Beschwerden.

Die Maria-Holl-Methode® ist eine Synthese von westlichen und östlichen Entspannungs- und Therapieverfahren. Es handelt sich hier um eine körperorientierte Kombination von Achtsamkeit, angewandter Chinesischer Gesundheitslehre, Selbstmassage und Bioenergetischer Analyse.

Ergänzend zum persönlichen Therapieangebot in Einzelstunden oder Kompakttherapien veröffentlichen wir Bücher und CDs zum Selbststudium der Übungen.

Bis heute behandeln wir mit der Maria-Holl-Methode erfolgreich folgende Beschwerden:

  • Tinnitus und Hörsturz
  • Schlafstörungen
  • Bluthochdruck
  • Reizdarmsyndrom
  • Leberstörungen
  • Migräne
  • Fibromyalgie

Newsletter

Wir halten Sie auf dem laufenden!
Mit unserem Newsletter verpassen Sie weder Termine für Gruppentherapien und Meditationssitzungen, noch vergünstigte Angebote rund um die Maria-Holl-Methode.